Elzer Weg 3 - 31036 Eime

Tel. (05182) 6304

Fax (05182) 9609009

www.knoche-landgasthof.de

Email: Landgasthof Knoche

Frühstück: Täglich (außer Montag)

zwischen 8:00 und 11:00 Uhr,

Wir bitten um Voranmeldung 

 

 

Wir sind für Sie da:

 Dienstag bis Freitag ab 16:30 Uhr

Samstag ab 11:00 Uhr

Sonntag und an Feiertagen ab 10:00 Uhr

Unsere Küche ist geöffnet:

Dienstag - Freitag 17°° - 22°° Uhr

Samstag, Sonntag und an Feiertagen

11°°- 14°°  Uhr und 17°°- 22°° Uhr

Montag ist Ruhetag

 

 

HomeAktuellesSpeisekartenWegweiserZimmerUnser HausFotogalerieImpressum

 

 

     

 

Ab 15. Okt. 2020

Wild- und Geflügelspezialitäten

zusätzlich zu unserer  à la carte - Speisekarte

   
       
 

Download:  

   
 

Wochenkalender

   
       
 

Sie haben die Wahl, einfach die gewünschte Karte anklicken

   
 

und ihr Lieblingsessen auswählen:

   
       
 

  Kulinarischer Wochenkalender außer Haus      

   
       
 

 

Außer Haus-Karte siehe Speisekarte

die Gerichte auf der Speisekarte gibt es auch außer Haus!

täglich außer Montag ab 17:00 Uhr

 

Samstag und Sonntag

von 11:00 bis 14:00 Uhr und 17:00 bis 21:00 Uhr

   
 

 

Mo. - Fr. jeden Mittag

21.09. - 25.09.2020

kulinarische Gerichte aus unserem Wochenkalender

 

Bitte bestellen Sie die Gerichte von unserem

Wochenkalender einen Tag im Voraus!

 

   
 

Montag -  Kein Mittagstisch

Wir sind kommenden Montag wieder wie gewohnt für Sie da!

 

   
 

Dienstag

Cordon Bleu vom Schwein* oder von der Pute,

gefüllt mit Kochschinken und Käse, an Mischgemüse

und Salzkartoffeln

7,30 €

 

   
 

Mittwoch

Kaminbraten oder Putenoberkeule „Landgasthof Art“

in dunkler Bratensoße an Apfelrotkohl

und Kartoffelknödel

6,90 €

 

   
 

Donnerstag

Hochzeitssuppe

~

Käse-Lauchcremesuppe mit Mettbällchen

jeweils 3,60 €

(bei Abholung im Landgasthof 2,30 €)

 

   
 

Freitag

Gebratenes Rotbarschfilet in Dill-Sahnesoße an Butterreis

oder an Salzkartoffeln, dazu Eisbergsalat mit Orangendressing

6,90 €

   
 

 

*Schweinefleisch vom Hof Korte,

dem 5 Sterne-Stall aus dem Sauerland:

Frei von Gentechnik und Antibiotika in der Aufzucht!